Fest der Vereine im Sülzetal in Sülldorf - Verband der Kleingärtner

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fest der Vereine im Sülzetal in Sülldorf

Veranstaltungen

Das Fest der Vereine im Sülzetales fand in in diesem Jahr am 19.08.2017 in Sülldorf, anlässlich der 1080 Jahrfeier des Dorfes statt. Der Organisation und der Zusammenarbeit aller beteiligten Vereine ist es zu verdanken, dass so ein schönes Event durchgeführt werden konnte. Der Tag konnte von den Bürgern genutzt werden, welche Möglichkeiten es in den Vereinen des Sülzetal’s gibt sich ehrenamtlich zu engarieren. Ein Fazit des Tages: das Miteinander der Vereine muss ausgebaut werden, und ihr tun mehr in die Öffentlichkeit gerückt werden.
Nur so werden wir wahrgenommen und können Nachwuchs gewinnen. Wir die Kleingärtner des Sülzetales (KGV Zur windigen Ecke, Langenweddingen, KGV Bördegold Sülldorf und KGV  Am Mühlenberg Altenweddingen) waren mit einem gemeinsamen Stand vertreten.
Viele Vereine aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens waren vertreten und sorgten für die Unterhaltung an diesem Tage. So z.Bsp. das DRK mit Hüpfburg und Rutsche, Kinderschminken und Glücksrad vertreten.
Die Heimatvereine Sülldorf, Dodendorf und Altenweddingen sorgten für das leibliche Wohl mit Kaffee und Kuchen. Auch andere Köstlichkeiten wurden angeboten.
Zu den anwesenden Vereinen gehörten auch die Sportvereine Osterweddingen und Altenweddingen, sie hatten einen kleinen Bolzlplatz aufgebaut, wo sich die Kinder auspowern konnten.
sind auch nicht zu vergessen
die Geflügelzuchtvereine, sie stellten sehr schöne Rassegeflügel zur Schau. Und es wurden reichlich Auszeichnungen vorgenommen.

Interessant war das Biwak des Historischen Militärvereins 1813 aus dem Sülzetal die durch Mitstreiter aus dem Mansfelder Land unterstützt wurden. Sie eröffneten das Fest mit Salutschüssen.

Die grüne Umwelt aus Schwaneberg hatte einen Stand auf dem alles über Bienen und die Honigherstellung zu erfahren war. Bei unseren Angelvereinen konnte man sich bei einem Preisangeln unter Beweis stellen.
Mit dem Polizeiauto konnten sich die kleinen Gäste auf eine kurze Fahrt mit Sirene durch den Ort freuen. Viele Vereine des Sülzetals haben zusammen das Fest der Vereine in Sülldorf zu einem Höhepunkt werden zu lassen.
Gegen 17 Uhr wurde das Fest durch erneute Salutschüsse beendet.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü