Gartenfest in Osterweddingen - Verband der Kleingärtner

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gartenfest in Osterweddingen

Veranstaltungen

Am 29.07.2017 hat der KGV „Eintracht „ Osterweddingen e.V.in seiner Anlage Süd zu seinem diesjährigen Gartenfest geladen. 30 Gartenfreunde kamen zur jährlich stattfindenden Feier der Kleingärtner in Osterweddingen. Vom Regionalverband Börde-Ohre (Sitz: Hohendodeleben) waren Olaf Weber (Vorsitzender) und Simone Metscher (Öffentlichkeitsarbeit) der Einladung sehr gerne gefolgt.


Der stellvertretende Vorsitzende des Vereins Jürgen Pegel richtete das Wort an alle Anwesenden und bedankte sich für das zahlreiche Erscheinen. Er berichtete kurz über die Arbeiten in der Gartenanlage und gab unter anderem bekannt dass die langjährigen Gartenfreunde Familie Mainka 90 und 89 Jahre alt, die ihren Garten 1954 übernommen hatten, nach 63 Jahren Zugehörigkeit schweren Herzens mit dem Kleingärtnern aufhören.

Die Pflege der nichtbewirtschafteten Parzellen in der Kleingartenanlage übernehmen die Gartenfreunde selbst. Bis auf eine große Fläche die sonst immer von Mitarbeitern der Gemeinde Sülzetal gemäht wurde. Leider wird es keine Unterstützung mehr geben, da der Mähtraktor der Gemeinde verkauft wurde und somit fühlen sich die Kleingärtner hier im Stich gelassen.


Aber nun zurück zur schönen Seite des Kleingärtnerlebens. Es  war ein sehr schöner und gelungener Nachmittag bei Kaffee und Kuchen. Eine kleine Tombola wurde organisiert, wobei jedes Los gewann. Der Abend begann mit einem ordentlich gefüllten Büfett  und ging mit Musik, Tanz und guter Laune in den frühen Morgenstunden zu Ende.

Ein großes Dankeschön für die ganze Organisation gilt dem stellv. Vorsitzenden Jürgen P. zusammen mit seiner Frau Hannelore.

Wir möchten allen Gartenfreunden danken die dazu beigetragen dass es ein sehr schönes Fest war.
Bild und Text von S. Metscher


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü